Gigaset QuickSync – Telefonie-Modus fehlerhaft / Telefonie ist nicht aktiv

Auch mir hat es Kopfzerbrechen bereitet, das Gigaset QuickSync so einzurichten, so das man aus einem beliebigen Programmen heraus, wie z.B. Outlook, einen Anruf über das externe Telefon tätigen kann,. Nach der Installation und einrichten der QuickSync-Software von Gigaset, kann folgende Fehlermeldung erscheinen:

Telefoni-Modus ist fehlerhaft und Telefonie ist nicht aktiv.

Nach langer, langer suche im Netz bin ich fündig geworden und kann euch entsprechend eine Lösung für dieses kleine Problem mit an die Hand geben. Nachdem Ihr die Software installiert, habt, muss noch eine Konfiguration im Betriebssystem vorgenommen werden, bei der man auf anhieb auch nicht sofort kommt. 

Öffnet über die Suche Telefon und Modem, dann wird das oben stehende Fenster geöffnet. Hier gebt Ihr einfach eure Ortskennzahl ein. und Bestätigt das ganze mit OK. Im folgenden Fenster klickt ihr dann auf die Registerkarte erweitert und wählt anschließend TAPI-Kernelmodus-Dienstanbieter aus, Der nun hinzugefügt werden muss. Das Fenster „Anbieter hinzufügen öffnet“ sich nun und dort wählt Ihr „Gigaset QuickSync TSP“ aus und bestätigt es mit Hinzufügen. Nun sollte der Verbindungsaufbaus aus Outlook und Co. nichts mehr im Wege stehen. Am ende doch ein Eingriff, der eigentlich schon bei der Installation durch die QuickSync Software  hätte durchgeführt werden müssen.

Teilen erwünscht...

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.